Logo

Jans Homepage

einfach mal reinschauen...


 

Hydroplane U-9 Miss Lapeer

Das Vorbild dieses Modells eines klassischen Rundnase-Hydroplanes hat von 1965-67 erfolgreich an vielen Rennen in den USA teilgenommen. Diese Art von Rennbooten war angetrieben von Rolls Royce Merlin Motoren wie sie üblichweise in Kampflugzeugen wie der P51D Mustang des zweiten Weltkriegs eingesetzt wurden.

Hydroplane U-9 Miss Lapeer

technische Daten
  Hydro1-Setup HS7-Setup
Rumpf/Hersteller:
DrRundnase/DrPsycho-Team  
Länge ü.a./Breite:
57cm/23,5cm  
Motor:
Vortex VX4L6 Brushless 27Turn Carmotor DMC-legal
Regler:
Jeti Advance70 CTI-Wotan100
Akkus:
7 Zellen IB4200 7 Zellen IB4200
Wellenanlage:
2mm Flexwelle  
Propeller:
34,5 K-Serie 34,5er oder 36er K-Serie
Ruderanlage:
DrPsycho-Team  
Servo:
Conrad BlueBird BMS380MG  
Empfänger:
Jeti Rex5 MPD  
sonstiges:
Entwicklung: Hartwig Koch  

 

I am soooo fake pre-loading this image so the navigation doesn't skip while loading the over state.  I know I could use the sliding doors technique to avoid this fate, but I am too lazy.